Recht und Ordnung

Die Gesetze

Überall geltende Gesetze

Dies sind die Gesetze und die Strafen, die man überall antrifft. Wiederholungstäter werden signifikant härter bestraft!

Gesetz Beschreibung Strafe bei bruch
Mord / Totschlag Das Töten von Menschen, Halbmenschen, Tierwesen oder anderen Wesen, egal ob aus niederen Motiven (Habgier, Neid) oder aus Vergeltung. Nur das Töten von Vogelfreien ist straffrei. Auch das Töten eines anderen Wesens aufgrund von Provokation oder Nothwehr ist verboten, darauf steht allerdings nicht die Todesstrafe, sondern Vogelfreiheit. Hinrichtung durch Hängen, Vogelfreiheit
Raub Diebstahl in Verbindung mit Körperverletzung Körperliche Verstümmelung (Abhacken einer/beider Hände, Ausbrennen der Augen)
Diebstahl Das Stehen von Eigentum oder Besitz anderer Körperliche Strafe (Abhacken einer Hand)
Schmuggel / Schwarzmarkt Der Transport und der Handel mit verbotenen Waren Kerkerstrafe und Geldstrafe, je nach Warenwert
Sexuelle Übergriffe Verstöße gegen die Prinzipien Eris' Verstümmelung der Geschlechtsorgane, Pranger (5 Tage)
Gewalt trotz Ermahnung z.B. Prügeleien auf offener Straße trotz Ermahnung der Stadtwachen und Gardisten dies zu unterlassen. Geldstrafe, ggf. Kerkerstrafe (bis zu 5 Tage)
Gewalt in öffentlichen Gebäuden Prügeleien in z.B. Tavernen oder Gasthäusern Geldstrafe
Götterlästerung Das Ablehnen der Götter, Beleidigen der Priester, Angreifen der Priester und weitere Dinge Je nach schwere von Kerker- oder Geldstrafen bis hin zur Hinrichtung oder Vogelfreiheit und Exkomminuion
Schädliche Tränke / Gifte Das Verabreichen oder Verkaufen von schädlichen Tränken oder Giften 10 Peitschenhiebe, bei Todesfolgen Strafe wie bei Mord
Vandalismus Das Beschmieren und Zerstören fremden Eigentums Geldstrafe, Reinigen der Gebäude/Ersetzen des Eigentums
Vergiften von Wasser / Vernichten von Ernten Das Vergiften von Wasser mit Gift, Fäkalien oder anderen Dingen sowie das Vernichten von Feldern und Ernte Verbannung aus der Stadt, Vogelfreiheit
Waffen offen Tragen / Bögen gespannt tragen Innerhalb der Stadt Waffen nicht ihrer Scheide transportieren und Bägen mit gespannter Sehne tragen Abgeben der Waffen, 3 Peitschenhiebe, bei Berufen: Geldstrafe
Adelsfarben tragen Das tragen von Purpur, Königsblau, Gold oder Silber Geldstrafe, Abgeben der Kleidung, Pranger (1 Tag) und 5 Peitschenhiebe
Unrat auf die Straße kippen Das Entleeren von Nachttöpfen auf die offene Straße, ebenfalls Entsorgen von Tiermist Geldstrafe
Tiere in der Stadt Alle Tiere, außer: Vieh, Katzen, Hunde und Boocos Abgabe des Tieres, Geldstrafe, Pranger (1 Tag)
heilige Tiere töten Das Töten von den heiligen Tiere der acht Kirchen Je nach Grund und Art der Tötung (aus Hunger, schnell und schmerzlos, qualvoll...) körperliche Strafe (Peitsche, Stock) bis hin zu Pranger (1 Woche) und Ausschluss aus der Kirche
grüne Kartoffeln verkaufen Das Verkaufen von grün gewordenen Kartoffeln Beschlagnahmung der Waren, Öffentliche Hiebe (5 Peitschenhiebe)
Leichenschändung/Grabschändung Das ausgraben von Leichen, das Zerstören von Urnen und Gräbern, die Störund der Totenruhe Lebendig begraben werden

Incarias spezielle Gesetze

Gesetz Beschreibung Strafe bei bruch
Sklaverei / Menschenhandel Der Verkauf von Menschen oder Wesen als Ware. brandmarkung, Kerkerstrafe (1 Jahr)
Anwenden verbotener Magie Die Benutzung von verbotener Magie (Alle Arten, Heilmagie: ohne Lizenz) Hinrichtung auf dem Scheiterhaufen
Das Tragen der Farben der Praioskirche Weiß-rot als Kleidungsfarben tragen Geldstrafe (Spende an die Kirche), Kleidung umfärben
Katzen verscheuchen Das Verscheuchen von Katzen oder Verletzen eben dieser Je nach Schwere (Verscheuchen = 1 Woche, Täten = 3 Monate) Strafarbeit als Rattenfänger

Khalefs spezielle Gesetze

Gesetz Beschreibung Strafe bei bruch
Sklaverei / Menschenhandel Der Verkauf von Menschen als Ware. Tierwesen fallen nicht in dieses Gesetz! Geldstrafe
Anwenden verbotener Magie Die Benutzung von verbotener Magie (Beherrschung von Menschen; Beschwörung von Dämonen und Untoten) Ausbrennen der Zunge, Wegnahme der Lizenz
Etiketteverstoß gegen Magier Sich nicht vor Magiern verneigen Körperliche Strafe (1 Hieb mit dem Stab des gekränkten Magiers)
an Salzsteinen lutschen Das Lutschen an Salzsteinen Strafarbeit als Wasserträger (1 Tag)

Goldfels' spezielle Gesetze

Gesetz Beschreibung Strafe bei bruch
Sklaverei / Menschenhandel Der Verkauf von Menschen oder Wesen als Ware. brandmarkung, Kerkerstrafe (1 Jahr) <
Anwenden verbotener Magie Die Benutzung von verbotener Magie (Alle Arten, bis auf Heilmagie und Elementarmagie) Ausbrennen der Zunge, Wegnahme der Lizenz
Esse mit Wasser löschen Das Löschen einer Schmiedesse mit Wasser Strafarbeit in einer Mine/Köhlerei/Schmiede (1 Tag), Entschuldigung bei dem Dschinn (falls magisch) und Geldspende an diesen
Nackt baden In einem Zuber nackt baden Stafdienst im Sylva-Tempel oder - falls vorhanden - bei einem Erispriester (3 Tage)

Corrads spezielle Gesetze

Gesetz Beschreibung Strafe bei bruch
Sklaverei / Menschenhandel Der Verkauf von Menschen und Wesen als Ware. Geldstrafe (Tierwesen), Kerkerstrafe (bis zu 1 Monat, Menschen)
Anwenden verbotener Magie Die Benutzung von verbotener Magie (Beherrschung von Menschen, Beschwörung von Dämonen und Untoten) Wegnahme der Lizenz
Fässer nicht kontrollieren Bei Ein- oder Abreise nicht in die Fässer schauen und deren Inhalt überprüfen Geldstrafe, bei eingeschmuggelten Personen Kerkerstrafe (bis zu 6 Monate, je nach Verbrechen der geschmuggelten Person)
In den Hafen urinieren Das Pissen ins Hafenbecken Geldstrafe, Pranger (1 Tag)