Wiedersetze dich den Naturgesetzen

Die Magie

Inhalt


Naivara war schon immer ein sehr magischer Ort, doch seit dem Bruch des Siegels hat sich die Magie nochmal verstärkt gezeigt - allerdings auch in chaotischeren Bahnen. Nicht jedes Wesen kann jede Magie wirken und auch die Mächtigkeit eines Zauberers ist von Rasse zu Rasse unterschiedlich. Während Menschen zwar nicht als die magischten Wesen gelten, haben sie es durch ihre Beharrlichkeit und ihren Sinn für Ordnung und Methodik geschafft, alle Magiezweige zu beherrschen und diese auch als einzige der Rassen zu perfektionieren. Dies erfordert von einem Magier allerdings all seine Hingabe, ein Vollzeitstudium und eine Menge Geld, so dass es nicht viele Magier gibt, die meisterliche Ausprägungen erlernt haben. Alle anderen Rassen sind nicht in der Lage, die Magie in ihrer meisterlichen Form zu erlernen, dafür sind sie aber auch nicht an die Struktur einer Akademie gebunden.

Vor dem Bruch des Siegels war Magie ein alltäglicher Begleiter der Menschen und hat so manche Alltagslast erleichtert. Viele verloren, vielleicht gerade deswegen, den Bezug zur Gefahr der Magie und sahen nur noch die Macht darin, was schlussendlich zum Bruch des Siegels und der Katastrophe auf der Insel führte.

Seit dem Beginn des Krieges wird die Magie mit anderen Augen als vorher gesehen. Die Menschen sind sich wieder der Gefahr bewusst, die eine solche Macht mit sich bringt, und ein Großteil der Bevölkerung lehnt diese mittlerweile ab. Magiern wird nachgesagt, dass sie machtgierig seien - und in den letzten zwei Jahren werden Magier immer mehr als Sündenböcke gesehen, die einzig Schuld an der Misere tragen, die die Insel ereilte. Magie gilt mittlerweile als böse und Magier werden, außer in Khalef, misstrauisch angesehen und manchmal verweigert ein Händler ihnen seine Waren oder ein Wirt schmeißt sie aus seinem Gasthaus wieder raus. Im Laufe dieses Jahres sind derlei Vorfälle weitaus häufiger geworden und es entwickeln sich langsam Spannungen innerhalb der Bevölkerung. Während viele Heilmagier und andere, die einen Nutzen für die Gesellschaft haben, noch tolerieren, sind die Magier der anderen Richtungen öffentlich alles andere als gerne gesehen. Gerade Tierwesen und nicht-Menschen müssen unter den negativen Ansichten über Magie stark leiden und der Rassismus in der Gesellschaft wird durch die meist intuitive und für das normale Volk 'seltsame' Nutzung der magischen Kräfte bei diesen Wesen nur noch befeuert.

REGELN


MAGIEARTEN


Dämonenbeschwörungen